Faszien YOGA

Was sind Faszien und wie stehen diese in Verbindung zu Yoga.

Faszien-Yoga ist eine besonders schonende und sanfte Form des Yoga, in der die Positionen mit entspannter Muskulatur lange gehalten werden und in Vinyasa erfolgen.

Mit dieser speziellen Art die Faszien, also das Bindegewebe zu stimulieren, erfahren Sie als Teilnehmer ein neues, belebendes und positives Körpergefühl. In der Wissenschaft sind Faszien schon lange bekannt, doch keiner wusste so wirklich welche Bedeutung sie haben. Nach zahlreichen Untersuchungen ist nun klar, welche Wichtigkeit sie für unsere Gesundheit haben. Lernen Sie was Faszien sind und wie die myofaszialen Leitbahnen mit Asanas im Zusammenhang.